Klimakonferenz

Ich kann mich an das Jahr 2009 erinnern. Al Gore´s Film „Eine unbequeme Wahrheit“ kam in den Kinos. Ich schaute mir diese Doku interessiert an und kam am Ende zu dem Entschluss: es wird sich nichts ändern. Heute sehe ich die FFF-Bewegung, die Anfangs offen gesagt etwas Gänzehaut bei mir erzeugte (ich schrieb sogar zunächst einen Song darüber), die Wahlerfolge der Grünen und die Klimakonferenz, die derzeit stattfindet. Und ich komme wieder zu dem Punkt: es wird sich nicht viel ändern.

Schreibe einen Kommentar